Bundesfreiwilligendienst

Sie möchten sich beruflich umorientieren oder suchen eine sinnvolle Tätigkeit? Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet Ihnen diese Möglichkeit. Als Freiwilliger begleiten und unterstützen Sie im Dominikus-Ringeisen-Werk Menschen mit Behinderungen in Ihrem Alltag.

Ferienarbeit
Freiwilliges Soziales Jahr

Arbeitsfelder

  • Wohngemeinschaften
  • Werkstätten
  • Förderstätten
  • Seniorenbetreuung
  • Offene Behindertenarbeit (OBA)
  • Kindertagesstätten
  • Schulen für Menschen mit Behinderungen

Das bringen Sie mit

  • Offenheit für alle Aufgaben, die auf Sie zukommen
  • Engagement, Motivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • monatliches Taschengeld in Höhe von 195 Euro
  • Verpflegungszuschuss von monatlich 236 Euro
  • kostenfreie Wohmöglichkeit oder alternativ Unterkunftszuschuss von 223 Euro monatlich
  • Übernahme der kompletten Sozialversicherungsbeiträge
  • Teilnahme an Seminaren zur persönlichen und politischen Bildung
  • Anerkennung des BFD als Zugangsvoraussetzung für eine soziale Ausbildung

Rahmenbedingungen

Die Dauer des BFD kann individuell für einen Zeitraum von 6–18 Monaten gestaltet werden. Die Regeldauer beträgt ein Jahr. Er steht Männern und Frauen ab 16 Jahren offen. Bewerbungen nehmen wir jederzeit entgegen.

Einsatzorte

Der BFD ist an vielen Standorten des Dominikus-Ringeisen-Werks möglich. Standortübersicht

Ansprechpartner

Abteilung Praktikanten Michael Stadler
Michael Stadler
Abteilung Praktikanten
08281 92-2152

Ansprechpartner

Michael Böckler
Region Unterfranken
09766 81-528

Bewerbungen

Interesse? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und ggf. relevanten Zeugnissen an:

Dominikus-Ringeisen-Werk
Abteilung Praktikanten
Klosterhof 2
86513 Ursberg

Oder nutzen Sie die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung.

Online-Bewerbung für Praktikum, BFD, FSJ:

Online-Bewerbung

 

 

 


Online-Bewerbung für Schul- und Schnupperpraktikum:

Online-Bewerbung