Fortbildung

„Komm weiter“ – so lauten das Motto und der Auftrag der Abteilung Fortbildung in Hinblick auf die Mitarbeiterbildung. Wir verstehen uns als Dienstleister primär für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dominikus-Ringeisen-Werks sowie der St. Josefskongregation. Ausgewählte Angebote bieten wir auch externen Interessentinnen und Interessenten an.

Als Dienstleister entwickeln, organisieren und evaluieren wir Weiterbildungsangebote, die sowohl den Bedürfnissen der Organisationen der Behinderten- und Altenhilfe wie auch den individuellen Bedürfnissen und Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rechnung tragen. Hierdurch begegnen wir dem kontinuierlichen, fachlichen und politischen Wandel und stellen die Qualität, den Erfolg und die Leistungsfähigkeit unserer Angebote sicher.

Fortbildung
Fortbildung
Fortbildung

Das Programm der Abteilung Fortbildung erstreckt sich über folgende Themenbereiche:

  • Assistenz und Förderung
  • Führung und Kommunikation
  • Medizin und Pflege
  • Recht, Verwaltung und Dienstleistung

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, Abteilung Fortbildung, ist Mitglied im Netzwerk "Qualität in der Fort- und Weiterbildung der verbandlichen Caritas".

Interne Angebote

Das aktuelle Fortbildungsprogramm kann über das INTRANET eingesehen werden. Ein Auszug aus unserem aktuellen Programm finden Sie hier zum Download. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um interne Schulungen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Dominikus-Ringeisen-Werks handelt, für die wir keine Anmeldungen externer Gäste annehmen können.

Internes Fortbildungsprogramm 2016

Externe Angebote

Externes Fortbildungsprogramm 2016

Fachtag "Gesundheit für Menschen mit Behinderung"

Am 14. Oktober 2016 fand ein Fachtag zum Thema "Gesundheit für Menschen mit Behinderung" statt. Die Vortragsdokumentation können Sie hier herunterladen:

Fachtag "Gesundheit für Menschen mit Behinderung", Vortragsdokumentation