Mitarbeiterseelsorge

Die Mitarbeiterseelsorge stellt einen dienstlich gewollten und geschützten "Freiraum" für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dar. Der Mitarbeiterseelsorger steht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für vertrauliche Gespräche zur Verfügung. Er ist zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Angebote

Im Jahresprogramm der Mitarbeiterseelsorge werden Räume und Zeiten zur Entdeckung und Pflege der persönlichen Spiritualität angeboten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können aus einem reichen Programm auswählen.

Angebote sind zum Beispiel

  • Heilfasten – Frühjahrsputz für die Seele
  • Stille Tage im Kloster
  • Berg-, Sport- oder Wanderexerzitien
  • Wallfahrten
  • Besinnungstage

 

 

Mitarbeiterseelsorge Wandern im Schnee
Mitarbeiterseelsorge Morgengymnastik

Rahmenbedingungen

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des Dominikus-Ringeisen-Werks werden Sie bis zu drei Tage pro Jahr für Veranstaltungen der Mitarbeiterseelsorge freigestellt. Die Teilnahme ist nicht nur arbeitsrechtlich und theoretisch gegeben, sondern vom Arbeitgeber erwünscht.

Ansprechpartner

Mitarbeiterseelsorger Peter Betscher
Peter Betscher
Mitarbeiterseelsorger
08281 92-1217

Anmeldungen

Alle Angebote und Termine der Mitarbeiterseelsorge finden Sie im INTRANET. Dort können Sie sich anmelden.