Leitbild, Glaube & Werte

Dieser Satz beschreibt unseren Auftrag: Seit der Gründung durch Dominikus Ringeisen im Jahr 1884 begleiten wir Menschen mit Behinderungen. Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihres Lebensraums und treten für Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein.

Leitbild
Leitbild
Leitbild

Wir widmen uns unseren Aufgaben aus christlicher Verantwortung. So gründet unsere Arbeit in einem christlichen Verständnis des Menschen mit Behinderung, seiner Gottebenbildlichkeit, seiner uneingeschränkten Würde und bedingungslosen Bejahung durch Gott. Orientierung dabei gibt das Leitbild des Dominikus-Ringeisen-Werks. Wichtige Leitsätze daraus sind:

  • Das Dominikus-Ringeisen-Werk tritt für die Bedürfnisse und die Rechte von Menschen mit Hilfe- und Assistenzbedarf auf der Grundlage des christlichen Menschenbilds und gemäß dem Auftrag seines Gründers Dominikus Ringeisen ein.
  • Wir denken und handeln von den individuellen Bedarfen und Bedürfnissen der Menschen mit Unterstützungsbedarf und Behinderungen her.
  • Der christliche Glaube soll Lebenshilfe und -grundlage sein, Glaubens- und Lebensfreude vermitteln sowie einen achtsamen Umgang miteinander ermöglichen.
  • Wir fördern die Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Hilfe- und Assistenzbedarf.
  • Wir handeln fachlich qualifiziert, wirtschaftlich, nachhaltig und umweltbewusst.
  • Wir eröffnen Mitarbeitern Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln und fördern sie dementsprechend.
  • Wir gehen offen und respektvoll mit Menschen mit Begleitungs- und Unterstützungsbedarf, unserem Umfeld und miteinander um.

Das Leitbild im Ganzen finden Sie rechts zum Download.