Schulassistenz (m/w/d)

StellenID: 11.1.69

Vertragsart: mit 20 Stunden pro Woche

Standort: 86513 Ursberg

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Wir suchen für unser Sonderpädagogisches Förderzentrum in Ursberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Schulassistenz (m/w/d)

 

ID-Nummer 11.1.69

 

Die Stelle ist gesplittet auf 10 Stunden vormittags in der Schulvorbereitenden Einrichtung Balzhausen (SVE) und 10 Stunden vormittags oder nachmittags am Sonderpädagogischen Förderzentrum (SFZ) in Ursberg.

 

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 30.07.2021. Die Anstellung erfolgt über die Regierung von Schwaben

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Mithilfe und Unterstützung bei der Betreuung und Förderung der Kinder in der SVE und am SFZ
  • Unterstützung bei der Aufsicht über Schüler (z. B. im Unterricht, während der Pausen oder in der Notbetreuung)
  • Unterstützung der Lehrkraft bei der Erstellung und Verwaltung von Arbeits- und Unterrichtsmaterialien
  • Unterstützung bei organisatorischen Tätigkeiten und Verwaltungsaufgaben in der SVE und am SFZ
  • Unterstützung bei Pflegetätigkeiten bei Schülern

 

Ihr Profil

 

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt
  • Eine pädagogische Qualifikation ist von Vorteil, jedoch nicht nötig
  • Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern mit Förderbedarf
  • Sie verfügen über kommunikatives Geschick, Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein, sind verlässlich und engagiert
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift
  • Sie arbeiten gerne im Team und können sich flexibel auf neue Situationen einstellen
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

 

Wir bieten Ihnen

 

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Urlaubszeiten entsprechend der bayerischen Schulferienregelung. Eine Vergütung gemäß TV-L.

 
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Karriereportal.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgesandt werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ulrike Egger unter der Telefonnummer 08281/92-1019 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung