Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)

StellenID: 11.1.86

Vertragsart: Vollzeit

Standort: 86513 Ursberg

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Die Förderberufsschule in Ursberg unterrichtet ca. 280 Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf, die sich in der Berufsvorbereitung, einer Reha-Maßnahme oder einer dualen Ausbildung in einem Betrieb der freien Wirtschaft befinden.

 

Wir suchen ab sofort für den Heilpädagogische Fachdienst unserer Förderberufsschule einen

 

Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)

 

ID-Nummer 11.1.86

 

in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Pädagogische Betreuung und Begleitung der Schüler durch Gespräche und Gruppenangebote
  • Krisenintervention und Konfliktlösung
  • Kontaktpflege zu Ausbildungsbetrieben und dem Berufsbildungswerk
  • Zusammenarbeit mit Behörden, insbesondere Agentur für Arbeit und Amt für Jugend und Familie und den umliegenden Mittel- und Förderschulen
  • Elternarbeit
  • Zusammenarbeit mit Schulleitung, Kollegium, Sekretärinnen und Hausmeister
  • Organisation und Durchführung von schulinternen Veranstaltungen
  • Einzel- und Gruppennachhilfe für Schüler

 

Ihr Profil

 

  • Heilpädagoge (staatlich anerkannt oder Hochschule) oder Heilerziehungspfleger bzw. Erzieher (staatlich anerkannt, verbunden mit der Bereitschaft zur Ausbildung zum Heilpädagogen)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Freude an der Arbeit mit Schülern und Kollegium sowie Sekretärinnen und Hausmeister
  • Freude am Arbeiten in Netzwerken (Berufsbildungswerk, Agentur für Arbeit, Jugendamt, Jugendsozialarbeitern, Betriebe der freien Wirtschaft...)
  • Eigenverantwortliches Handeln und die Fähigkeit zur Reflexion
  • Wertschätzender Umgang mit den Schülern und deren Familien
  • Flexibilität, Belastbarkeit und soziales Engagement
  • Teamfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit dem PC (MS Office Kenntnisse)
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

 

Wir bieten Ihnen

 

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Urlaubszeiten entsprechend der bayerischen Schulferienregelung. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

 


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Karriereportal.

 

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurück gesendet werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Peter Habla unter der Telefonnummer 08281/92-1089 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung