ITK-Administrator (m/w/d)

StellenID: 14.1.69

Vertragsart: mit 39 Stunden pro Woche.

Standort: 86513 Ursberg

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Wir suchen für unseren Elektrobetrieb am Standort Ursberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt als neu geschaffene Stelle einen

 

ITK-Administrator (m/w/d)

 

ID-Nummer 14.1.69

 

mit 39 Stunden pro Woche.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Konzepterstellung, Planung, betriebsbereite Installation, Dokumentation sowie ständige Weiterentwicklung von Telefonie-, Daten- und Serverdiensten an TK-Systemen und Applikationsservern
  • Dokumentation von Systemen, Mitwirkung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung des Systembetriebes und Erhöhung der Ausfallsicherheit
  • Sicherung der TK-Infrastruktur (standortübergreifend) sowie Aufrechterhaltung des TK-Systembetriebes unter Einhaltung der Qualitätsstandards
  • Bearbeitung von internen und externen Anfragen im Bereich TK
  • Überwachung, Störungs- und Fehlerbeseitigung von Telefonie-, Daten- und Serverdiensten an TK-Systemen und Applikationsservern sowie Analyse und Lösen von Infrastrukturproblemen
  • Anpassung von Systemparametern und Leistungsmerkmalen nach Analyse und Machbarkeitsbewertung von Kundenaufträgen
  • Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung sowie dem Einkauf des DRW
  • Ansprechpartner für Telekommunikationsunternehmen

     

    Ihr Profil

     

    • Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Telekommunikation oder in der Praxis erworbene umfangreiche Kenntnisse
    • Erfahrung im Betrieb von TK-Anlagen, der IP-Telefonie sowie im Bereich Netzwerk (optimalerweise Hersteller Auerswald und 3CX)
    • Gute Kenntnisse von IT-Technologien (z. B. IP-Netzwerke und PC-Betriebssystemen)
    • Interesse an der Mitarbeit bei einem sozialen Komplexträger mit vielfältigen Angeboten für Menschen in verschiedenen Lebenslagen
    • Selbständigkeit in der Lösung von Problemen und im Aufzeigen von Strategien und Lösungen sowie hohe Entscheidungsstärke
    • Positive Einstellung mit dem christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
    • Identifizierung mit den Werten und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

     

    Wir bieten Ihnen

     

    Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab. 


    Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2021, bevorzugt online über unser Karriereportal, .

    Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgesandt werden. 

    Für Rückfragen steht Ihnen Herr Michael Winter unter der Telefonnummer 08281/92-2046 zur Verfügung.

    Zur Online-Bewerbung