Teamlehrkraft (m/w/d)

StellenID: 11.1.93

Vertragsart: Vollzeit

Standort: 86513 Ursberg

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Wir suchen ab sofort für unser Privates Sonderpädagogisches Förderzentrum in Ursberg für eine Klasse eine

 

Teamlehrkraft (m/w/d)

 

ID-Nummer 11.1.93

 

Die Arbeitszeiten (max. 26 Unterrichtsstunden à 45 Minuten) finden von Montag bis Freitag vorwiegend zwischen 8.00 - 15.45 Uhr statt.

 

Die Stelle ist bis Juni 2022 befristet. Die Möglichkeit auf Vertragsverlängerung besteht. Die Anstellung erfolgt über die Regierung von Schwaben.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Durchführung des Präsenzunterrichts in der Klasse
  • Vorbereitung und Nachbereitung des Unterrichts zusammen mit der Stammlehrkraft
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Konferenzen und Fortbildungen
  • Führen von Elterngesprächen

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossenes Lehramtsstudium (1. und 2. Staatsprüfung) aller Schularten ohne aktuelles Beschäftigungsverhältnis bei einem privaten oder kommunalen Träger ODER
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Magister, Diplom, Bachelor, sonstige Staatsexamina) ODER
  • Lehramtsstudium in einem höheren Fachsemester
  • Einfühlsame und wertschätzende Haltung gegenüber Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf
  • Pädagogisches Geschick, kommunikatives Talent, Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Kreativität, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

 

Wir bieten Ihnen

 

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Urlaubszeiten entsprechend der bayerischen Schulferienregelung. Die Vergütung erfolgt über TV-L.

 


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Karriereportal.

 

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgeschickt werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ulrike Egger unter der Telefonnummer 08281/92-1019 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung