Heim- bzw. Einrichtungsleiter/in

StellenID: 30.1.67

Vertragsart: Teil- oder Vollzeit

Standort: 82431 Kochel am See

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 4.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an 30 Standorten rund 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Für unser neues, im Aufbau befindliches heilpädagogisches Heim für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Kochel am See im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in der Region Oberbayern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Heim- bzw. Einrichtungsleiter/in

 

ID-Nummer 30.1.67

 

mit 30 - 39 Stunden/Woche.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Schrittweiser Aufbau der Einrichtung
  • Leitung der Einrichtung mit 18 Plätzen im Vollausbau
  • Fachliche Personalführung und -qualifizierung
  • Aufbau eines tragfähigen Netzwerkes in der Region
  • Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern und Aufsichtsbehörden
  • Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellen im Dominikus-Ringeisen-Werk

 

 

Sie bringen mit
 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium als Sozialpädagoge/in, Pädagoge/in oder gleichwertiger Qualifikation
  • Erfahrung in der Eingliederungs- oder Jugendhilfe und der Führung von Mitarbeiter/innen
  • Verantwortungsvolles und selbständiges Arbeiten
  • Erfahrung in Deeskalationsmanagement wünschenswert

 

Wir bieten Ihnen

 

  • eine spannende Aufgabe mit Herausforderungen sowie eine Tätigkeit in Zusammenarbeit mit interessanten Menschen
  • Mitarbeiterwohnungen am Standort (See fußläufig erreichbar)
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem ansprechenden Arbeitsumfeld
  • fachliche Beratung und Begleitung durch einen erfahrenen Träger
  • attraktive Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inklusive Anrechnung von Beschäftigungszeiten und Berufserfahrung
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Beihilfeversicherung
  • Jahressonderzahlung
  • Benefits-Pass
  • tarifliche Zulagen
  • Lebensarbeitszeitkonto FREIraum
  • ein umfangreiches Fortbildungsprogramm inklusive fünf bezahlten Fortbildungstagen
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung im Einzelfall 

 


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bitte mit Angabe der ID-Nummer und dem frühestmöglichen Einstiegstermin.

 

 

Dominikus-Ringeisen-Werk

Personalwesen

Klosterhof 2

86513 Ursberg

personal@remove-this.drw.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Falkowsky unter der Telefonnummer 08281 / 92-2973 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung

 

 

Downloads

Bewerbungsfragebogen