Pädagogischen Fachdienst

StellenID: 20.1.68

Vertragsart: Teilzeit (30 - 35 Std./Woche)

Standort: 63743 Aschaffenburg

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.500 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Für unsere Tagesförderstätte für Menschen mit Autismus (TAU) am Standort in Aschaffenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Pädagogischen Fachdienst

(B. A. Sozialpädagogik, B. A. Soziale Arbeit, Fachwirt/in im Gesundheitswesen oder vergleichbarer Abschluss)

Stellen-ID: 20.1.68

 

mit 30 - 35 Std./Woche.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der TAU-Leitung
  • Vorbereitung und Unterstützung der Mitarbeiter/innen bei pädagogischen und rechtlichen Fragestellungen
  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern und Berichtswesen
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Begleitung und Mitaufbau eines ambulanten Angebots für Menschen mit ASS
  • Projektplanung eines Wohnheims für Menschen mit ASS

 

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium in einer der o. g. Fachrichtungen oder vergleichbarer Abschluss
  • Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und organisatorisches Geschick
  • sicheres Auftreten und guten Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen sowie eigenverantwortliches Handeln
  • Erfahrungen aus dem Wohnheimbereich wünschenswert
  • positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Überzeugung und Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

Wir bieten Ihnen

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Julia Herrmann unter der Telefonnummer 06021 / 44 86 615 und E-mail julia.herrmann@remove-this.drw.de zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung

 

 

Downloads

Bewerbungsfragebogen