Ergotherapeut (m/w/d)

StellenID: 11.1.61

Vertragsart: Teilzeit

Standort: 86470 Thannhausen

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Die Interdisziplinäre Frühförderung ist eine Einrichtung, die behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder vom 1. Lebensmonat bis zum Schuleintritt interdisziplinär betreut.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Ergotherapeuten (m/w/d)
 

ID-Nummer 11.1.61

 

in Teilzeit für 10 bis 20 Stunden pro Woche. Die Stelle ist unbefristet.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Ergotherapeutische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik
  • Klientenzentrierte Behandlung von Kindern von Geburt bis zur Einschulung sowohl ambulant als auch mobil
  • Einbeziehung des Familiensystems in die Behandlung: Elternberatung und -Anleitung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Integrationsberatung in den Kindertagesstätten

 

Ihr Profil

 

  • Abschluss in o. g. Beruf
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Eigenverantwortliches Handeln und die Fähigkeitzur Reflexion
  • Wertschätzender Umgang mit den zu betreuenden Kindern und deren Familien
  • Flexibilität, Belastbarkeit und soziales Engagement
  • Teamfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit dem PC (Office-Kenntnisse)
  • PKW-Führerschein, eigener PKW
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

 

Wir bieten Ihnen

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

 
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Karriereportal.

 

BItte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgesendet werden.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Claudia Wächter oder Frau Simone Gasser unter der Telefonnummer 08281/990760 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung