Sozialpädagogischen Fachdienst (m/w/d)

StellenID: 20.1.23

Vertragsart: mit 30 - 35 Stunden pro Woche

Standort: 63743 Aschaffenburg

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Wir suchen für unsere Tagesförderstätte für Menschen mit Autismus in Unterfranken (TAU) mit dem Standort in Aschaffenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

 

Sozialpädagogischen Fachdienst  (m/w/d)

(B.A. Sozialpädagogik, B.A. Soziale Arbeit oder Fachwirt im Gesundheitswesen)

ID-Nr. 20.1.23

 

mit 30 - 35 Stunden pro Woche (zunächst befristet als Elternzeitvertretung).

 

Ihre Aufgaben

     

  • Leitungsaufgaben in einem interdisziplinärem Team
  •  

  • Mitwirkung bei interessanten Projekten zur geplanten Ausweitung und Entwicklung der Angebote für Menschen mit ASS am Standort
  •  

  • Vorbereitung und Unterstützung der Mitarbeiter/innen bei pädagogischen und rechtlichen Fragestellungen
  •  

  • Teilnahme an Projektteamtreffen zur Zukunftsgestaltung des Standortes
  •  

  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern und Berichtswesen 
  •  

  • Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkarbeit
  •  

 

Ihr Profil

     

  • Abgeschlossenes Studium in einer der o.g. Fachrichtungen oder vergleichbarer Abschluss
  •  

  • Die Stelle ist bei entsprechender Eignung gegebenenfalls auch für Berufsanfänger geeignet
  •  

  • Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und organisatorisches Geschick
  •  

  • Sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit
  •  

  • Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen sowie eigenverantwortliches Handeln
  •  

  • Erfahrungen aus einem der Bereiche Behindertenhilfe, Autismus, Tagesförderung, Leitung oder Projektarbeit wünschenswert
  •  

  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  •  

  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes
  •  

 

Wir bieten Ihnen

 

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab. 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bitte mit Angabe der ID-Nummer und dem frühestmöglichen Einstiegstermin. 

 

Dominikus-Ringeisen-Werk

Personalwesen

Klosterhof 2

86513 Ursberg

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sarah Spiller unter der Telefonnummer 0162/2067771 und E-mail sarah.spiller@remove-this.drw.de zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung