Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)

StellenID: 90.1.71

Vertragsart: in Teil- oder Vollzeit und unbefristet

Standort: 87719 Mindelheim

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.500 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Ihr Beruf ist für Sie mehr als nur ein Job? Sie sind mit Herz und Seele dabei uns suchen eine neue Herausforderung als

 

Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)

 

ID-Nummer 90.1.71

 

in Teil oder Vollzeit und unbefristet?

 

Dann werden Sie Teil unseres Teams auf Wohngruppe Lea im Haus St. Josef in Mindelheim. Hier begleiten, assistieren und fördern wir 12 Erwachsene mit geistiger und mehrfacher Behinderung sowie Autismus (ASS). Haus St. Josef ist eine vergleichsweise kleine Gemeinschaft mit insgesamt 24 Wohnplätzen und angegliederter Förderstätte. Die Alltagsversorgung wie die Zubereitung von Mahlzeiten erfolgt im Kontext des Wohngruppenkonzeptes. Der Nachtdienst wird durch ein separates Nachtwachen-Team geleistet.

 

Das erwartet Sie bei uns:

 

  • Sie begleiten Erwachsene mit unterschiedlichen Förder- und Assistenzbedarfen in Ihrer persönlichen Entwicklung und Lebensgestaltung
  • Sie verfolgen eine kommunikationsorientierten Ansatz zur Förderung von Menschen mit Autismus (TEACCH)
  • Sie arbeiten eng mit hausinternen Fachdiensten, gesetzlichen Betreuern und Fachstellen zusammen
  • Sie dokumentieren fachgerecht und erstellen Berichte für Leistungsträger

 

Das bringen Sie mit:

 

  • eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Erzieher oder ähnlicher Fachrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • alternativ haben Sie bereits langjährige Erfahrung in der Pflege oder in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • auch in schwierigen Situationen lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen, handeln souverän und bewahren sich Ihre Freude an der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf
  • neben einem hohen Maß an Engagement und Tatkraft zeichnen Sie sich durch Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Ihre selbständige Arbeitsweise aus
  • Sie haben die Bereitschaft zum Schichtdienst (keine Nachtschicht), auch an Sonn- und Feiertagen
  • eine positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung sowie die Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes runden Ihr Profil ab

 

Wir bieten Ihnen

 

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis spätestens 31.01.2022, bevorzugt online über unser Karriereportal.

 

Papierbewerbungen richten Sie bitte an folgende Adresse:

Dominikus-Ringeisen-Werk

Personalverwaltung

Klosterhof 2

86513 Ursberg

 

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgesandt werden.

 

Ihr Ansprechpartner in der Personalverwaltung ist Frau Heike Mauerhoff, Tel. 08281/92-2018.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Katharina Dubois unter der Telefonnummer 08261/7368-511 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung