Mitarbeiter (m/w/d) für die Mittagsbetreuung

StellenID: 11.1.70

Vertragsart: Teilzeit mit 8 Stunden pro Woche

Standort: 86513 Ursberg

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Wir suchen für unser Sonderpädagogisches Förderzentrum in Ursberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) für die Mittagsbetreuung

 

(Erzieher, Heilerziehungspfleger, Heilerziehungspflegehelfer)

ID-Nummer 11.1.70

 

in Teilzeit mit 8 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeiten sind Montag bis Donnerstag täglich von 12.30 bis 14.30 Uhr

 

Die Stelle ist bis zum 30.07.2021 befristet. Die Möglichkeit auf Vertragsverlängerung besteht.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Unterstützung des Mittagbetreuungsteams bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Bereitstellung des Mittagessens und Gestaltung des Mittagstisches für eine Grundschulklasse
  • Betreuung der Schüler während des Mittagessens
  • Führen von Aufsicht und Gestaltung von Freizeitangeboten auf dem Pausengelände oder im Schulhaus

 

Ihr Profil

 

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem der o. g. Berufe
  • Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern im Grundschulalter mit Förderbedarf
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein, sind verlässlich und engagiert
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift
  • Sie arbeiten gerne im Team und können sich flexibel auf neue Situationen einstellen
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

 

Wir bieten Ihnen

 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

 
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Karriereportal.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgesandt werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ulrike Egger unter der Telefonnummer 08281/92-1019 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung