Verwaltungsangestellten (m/w/d)

StellenID: 70.1.26

Vertragsart: mit 20 bis 39 Stunden pro Woche

Standort: Augsburg, Schwabmünchen, Königsbrunn

ab: 01.07.2021

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Wir suchen für unsere Einrichtung in der Region Augsburg Stadt/Süd zum 01. Juli 2021 einen oder mehrere 

 

Verwaltungsangestellte (m/w/d)

ID-Nummer 70.1.26

 

mit 20 bis 39 Stunden pro Woche.

Mögliche Einsatzorte: Augsburg, Schwabmünchen, Königsbrunn

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Bearbeitung aller relevanten klienten-, personal- und haushaltsbezogenen Vorgänge (z. B. Treuhandverwaltung, Betriebsmedizinische Untersuchungen, Haushaltskontrolle)
  • Erledigung allgemeiner Sekretariatsarbeiten und der Korrespondenz
  • enge Zusammenarbeit mit der zuständigen Gesamt- und Einrichtungsleitung, den Gruppenleitungen sowie den Fachabteilungen in der Hauptverwaltung in Ursberg

 

Ihr Profil:

 

  • abgeschlossene mindestens 3-jährige kaufmännische Berufsausbildung, evtl. mit Zusatzqualifikationen im Bereich "Assistenz/Sekretariat"
  • sicherer Umgang mit moderner Bürotechnik und gute bis sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in spezielle Programme der Personal- und Klientenverwaltung sowie Rechnungsverwaltung
  • zielorientiertes, strukturiertes und selbständiges Arbeiten
  • organisatorisches Geschick
  • hohe Sozialkompetenz
  • Kommunikationsstärke, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Führerschein der Klasse B und eigener PKW erforderlich
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

 

Wir bieten Ihnen:

 

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Karriereportal.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgeschickt werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Falkowsky unter der Telefonnummer 0821/560039-21 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung