Lehrkraft und Stellvertretende Schulleitung (m/w/d)

StellenID: 17.1.35

Vertragsart: Vollzeit

Standort: 86513 Ursberg

Beginn: zum 01.09.2021

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Für unsere Berufsfachschule für Altenpflege, Berufsfachschule für Altenpflegehilfe und Berufsfachschule für Pflege in Ursberg suchen wir ab 01.09.2021 eine 

 

Lehrkraft und Stellvertretende Schulleitung (m/w/d)

ID-Nummer 17.1.35

 

in Vollzeit.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Stellvertretende Leitung der Berufsfachschule für Altenpflege, Berufsfachschule für Altenpflegehilfe und Berufsfachschule für Pflege
  • Unterricht in den verschiedenen Handlungsfeldern der Altenpflege/Pflege
  • Unterstützung der Schulleitung bei der Umsetzung bildungspolitischer Vorgaben
  • Mitwirkung bei der Schulentwicklung und beim Qualitätsmanagement 
  • Mitwirkung bei organisatorischen und administrativen Aufgaben des Schulbetriebes

 

 

Ihr Profil

 

  • Hochschulabschluss auf Masterniveau in einem Studiengang im Bereich Gesundheit und Pflege oder Sozialwesen (Lehramt für Berufliche Schulen im Bereich Gesundheit und Pflege oder Sozialpädagogik, M.A. Pflegepädagogik, M.A. Medizinpädagogik oder vergleichbare Qualifikation)
  • Pädagogische Qualifikation (durch pädagogische Inhalte im Studium oder Nachweis der pädagogischen Eignung im Rahmen einer Lehrtätigkeit) 
  • Mehrjährige Schul- und Unterrichtserfahrung, bevorzugt an einer Schule im pflegerischen Bereich
  • Konzeptionelle Fähigkeiten
  • Berufserfahrung und fachliche Kenntnisse in der Pflege erwünscht
  • Organisatorische und administrative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung (Personalführung und -entwicklung) 
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

 

Wir bieten Ihnen

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Urlaubszeiten entsprechend der bayerischen Schulferienregelung. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

 


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Karriereportal. 

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurückgesandt werden. 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Stefan Altstetter unter der Telefonnummer 08281/92-2700 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung