Gesundheits- und Krankenpfleger / Krankenschwester / Altenpfleger (m/w/d) für unser Seniorenzentrum St. Anna

StellenID: 90.1.65

Vertragsart: Vollzeit oder Teilzeit (flexibel) / Zweischichtbetrieb oder Nachtdienst

Standort: 87772 Pfaffenhausen

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunbkt

Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester oder Altenpfleger (m/w/d)? Ihr Beruf ist mehr für Sie als nur ein Job? Sie machen ihn mit voller Überzeugung – mit Herz und Seele – und möchten den Ihnen anvertrauten Menschen im Alter ein Zuhause mit familiärer Atmosphäre bieten?

 

Dann kommen Sie zu uns in das Seniorenzentrum St. Anna in Pfaffenhausen und werden Sie Teil unserer Gemeinschaft!

 

Auf einem über 6000 qm großen Parkgrundstück im Herzen von Pfaffenhausen im Unterallgäu liegt das Seniorenzentrum St. Anna. Die großzügige, lichte und modern ausgestattete Wohnanlage bietet Betreuung und Pflege für ältere und pflegebedürftige Menschen.

 

Klicken Sie hier, um sich schon vorab ein genaueres Bild von unserer Einrichtung zu machen.

 

Unser Seniorenzentrum ist Teil des Dominikus-Ringeisen-Werks. Insgesamt begleiten wir bayernweit rund 5.000 Menschen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. An über 30 Standorten in drei bayerischen Regierungsbezirken sind über 4.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

 

Das erwartet Sie bei uns:
 

  • Bei uns pflegen und betreuen Sie Menschen im Alter. Fachgerecht erkennen Sie dabei die Bedürfnisse unserer Senioren und setzen eigenverantwortlich unser ganzheitliches Pflegekonzept um.
  • Im interdisziplinären Team erstellen Sie eine individuelle Pflege- und Förderplanung – immer mit dem Ziel, die vorhandenen Fähigkeiten unserer Bewohner zu erhalten bzw. zu verbessern.
  • Wir betrachten die Menschen, die wir begleiten, ganzheitlich. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, mit uns gemeinsam ein sehr individuelles und persönliches Umfeld für unsere Klienten zu schaffen.

 

Das bringen Sie mit:
 

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester oder Altenpfleger (m/w/d).
  • Die Pflege und Betreuung hilfebedürftiger Menschen ist für Sie nicht nur ein Beruf, sondern Berufung.
  • Die Bereitschaft zum Zweischichtbetrieb (keine Nachtschicht) oder zum Nachtdienst, jeweils auch an Sonn- und Feiertagen, sowie eine positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung runden Ihr Profil ab.

 

Das bieten wir Ihnen:
 

  • Mit unseren 35 vollstationären Pflegeplätzen sind wir eine relativ kleine Senioreneinrichtung und bieten Ihnen dadurch ein familiäres Arbeitsumfeld mit gleichzeitig sehr moderner Ausstattung.
  • Flache Führungsstrukturen geben Ihnen den Freiraum, Ihren Arbeitsalltag aktiv zu prägen und mitzugestalten.

 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital: Einsatz, Leistungsfähigkeit und Teamgeist werden bei uns honoriert. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Leistungen und Vergünstigungen, wie z.B.:

 

     

  • Attraktive Vergütung gemäß den Arbeitsvertraglichen Richtlinien des Dt. Caritasverbandes (AVR), inklusive tariflicher Zulagen, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie bis zu 3 Tage Zusatzurlaub bei ständigem Schichtdienst
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Beihilfeversicherung (Grundtarif) bei der Versicherungskammer Bayern
  • Pflege- und Familienzeit sowie unser Lebensarbeitszeitkonto FREIraum
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot zur gezielten beruflichen Entwicklung
  • Vielfältige Angebote der Gesundheitsfürsorge und Mitarbeiterseelsorge

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie sind neugierig geworden und möchten unser Seniorenzentrum St. Anna gerne persönlich kennenlernen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt über das Onlineformular unseres Karriereportals. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in Papierform leider nicht zurückgesendet werden können.

 

Ausschließlich aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Text die männliche Form verwendet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Veronika Michels unter der Telefonnummer 08265/718-224 und E-mail veronika.michels@remove-this.drw.de zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung